DIE GEWINNER UNSERES KLEINEN FOTOWETTBEWERB ZUM 14. PHOTOWALK IN KÖLN

Am Donnerstag den 26. April 2018 fand wieder der monatliche Photowalk statt. Dieser 14. Photowalk fand in diesmal in der Altstadt von Köln statt! Wir haben an diesem Tag zusammen das Viertel inkl. Dom zusammen besucht und fotografiert.  Hier meine Bilder von diesem Walk. 

Bei diesem Walk gab es diesmal das Thema "Verrückte Effekte" 

Wie immer haben viele von den Teilnehmern mitgemacht und ihre Bilder in der Facebook-Veranstaltung hochgeladen. Nachdem wir alle Bilder durchgesehen haben, haben wir 3 Gewinner festlegen müssen. Wie immer war es sehr schwer eine Wertung durchzuführen, da alle Teilnehmer schöne Ergebnisse erzielt haben. Da 2 Bilder sehr ähnlich sind, haben wir uns entschieden 4 Gewinner zu bestimmen :) So ist es gerechter. 

Die Reihenfolge der Vorstellung der Bilder hat keine Aussagekraft und soll keine weitere Wertung darstellen. Es hat mich gefreut, dass ihr alle da wart und mitgemacht habt!

Hier nun die Gewinnerbilder und Künstler von unserem kleinen Wettbewerb: 

Thema "Verrückte Effekte": 

Hier das Bild von Wolfgang Dünnwald mit seiner bunten Interpretation des Doms. 

Kölner Dom in Bunt mit Süssigkeiten - Wolfgang Dünnwald

Der nächste Beitrag stammt von Wolfgang Tietzen mit seinem Bild einer Doppelbelichtung der Reiterstatue auf dem Heumarkt. 

Reiterstatue Heumarkt Doppelbelichtung - wolfgang tietzen

Da die nächsten 2 Bilder sich sehr ähneln, haben wir beide Aufnahmen mit rein genommen :) 

Monika Brozek mit ihrer Spiegelung 2er Fotografen. 

Monika Brozek - Spiegelung 2er fotografen in Köln

Barbara Harbecke mit einem ähnlichen Motiv als Spiegelung einer Person. 

Barbara Harbecke - Spiegelung einer Frau

Vielen Dank, dass ihr alle dabei wart und mitgemacht habt!

Wir sehen uns beim nächsten Photowalk im Mai wieder! 

Liebe Grüße

David