23. Photowalk in Köln - Thema: Industriefotografie

Letzten Samstag, am 26.01.2019, sind wir mit fast 40 Fotografen durch die Industrieanlagen von Köln gelaufen. Das Wetter hat sich gehalten und so wurde die Teilnehmerzahl im Facebookevent über den Tag immer höher. Fantastisch, wie viele Kölner und nicht Kölner sich von diesem Thema angezogen gefühlt haben und entdecken wollten, was hier fotografisch zu finden ist.

Anfangs waren viele skeptisch, wie ich später beim gemeinsamen Essen gehört hatte, weil die Gegend unbekannt war und unklar, wie nah man an die Industrie rankommen würde.

Bereits nach der Hälfte des Walk war diese Skepsis bei den Meisten verflogen und viele hatten ein Motiv nach dem Anderen vor der Kamera.

Wie immer teilte sich die große Gruppe schnell in kleinere Grüppchen von ca. 2-5 Leute auf, die sich gegenseitig halfen um Motive oder Einstellungen zu finden. Man traf sich immer wieder auf dem Weg zur Endhaltestelle Godorf, wo der Walk enden sollte. Gestartet waren wir an der Haltestelle Wesseling Nord um die Straße, die mitten durch das Industriegebiet führte, nach Motiven abzusuchen.

Nach ca. 3 Stunden fotografieren fanden sich noch über 25 Leute um gemeinsam im nächsten Restaurant, dem Steakhaus El Dorado, essen zu gehen. Erst später am Abend löste sich die Gruppe an diesem Samstag Abend auf um dann langsam nach Hause zu fahren.

Durch die Dunkelheit waren Making-of-Fotos deutlich schwerer, daher findest du hier ein paar weniger Fotos als zu meinen Walks üblich.

Die Endergebnisse der Teilnehmer findest du in der Facebookveranstaltung zu diesem Event. Wie bei jedem Walk wird es auch hier einen kleinen Fotowettbewerb geben, bei dem man Aufmerksamkeit für seine eigenen Fotos gewinnen kann.

Sei beim nächsten Mal auch dabei! Alle kostenlosen Veranstaltungen, inkl. des nächsten Photowalk in Köln findest du in den nächsten Terminen hier auf der Seite.

Gruß

David