DIE GEWINNER UNSERES KLEINEN FOTOWETTBEWERB ZUM 15. PHOTOWALK IN KÖLN

Wow, was für ein geiler Walk :) Wir sind mit über 40 Leuten durch den Lindenthaler Tierpark gezogen und haben die wundervolle Abendsonne zusammen genießen können. Das Thema war dieses Mal "tierische Portraits" und die Teilnehmer haben wirklich geliefert! Über 30 Bilder waren in der engeren Auswahl für die 3 Gewinnerplätze und sie konnten sich alle sehen lassen!

In der Facebook-Veranstaltung zu diesem Event könnt ihr alle Bilder der Teilnehmer ansehen und selber entscheiden, welche ihr genommen hättet :) 

In Blogpost könnt ihr meine Bilder vom Walk ansehen um einen Eindruck zu bekommen, was wir so erlebt haben. 

Linda und ich mussten uns dann am Ende entscheiden und haben die folgenden Bilder ausgewählt. Die Reihenfolge der Bilder keine Aussagekraft : 

Heinz Günther mit seiner ungewöhnliche Perspektive diesen Waldbewohners. Ist es nicht süss??

https://facebook.com/photo.php?fbid=10212576390945665&set=pcb.1749769295070651

Famiglia Murazzos mit seinem schönen, sonnigen Portrait eines Bock. 

https://facebook.com/photo.php?fbid=2107434342825269&set=pcb.1749377245109856

https://facebook.com/photo.php?fbid=2107434342825269&set=pcb.1749377245109856

 

Norman Wollmacher mit seinem starken Portrait dieses gefiederten Gefährten. 

Norman Wollenmacher Photowalk Köln tierisches Portrait

Glückwunsch an alle Gewinner. Wirklich starke Leistung!

Wir sehen uns beim 16. Photowalk am 10. Juni in Köln wieder!

 

Gruß David

Portraitkurs 23. Oktober 2016 - Der Herbst kann so schön sein

Wenn der Herbst seine goldene Seite zeigt und die Blätter fallen, muss ein Fotograf zwangsweise zur Kamera greifen und diese wunderschönen Farben einfangen. 

Glücklicherweise hatten wir genau diese Umstände und konnten mit unserem Model Mandy super schöne Portraits am Rautenstrauchkanal in Köln schießen.

Die Teilnehmergruppe war voll motiviert und konnte schon nach ein paar wenigen Erklärungen ein gutes Ergebnis aufzeigen.  Die Ergebnisse haben wir dann zusammen analysiert und weitere Korrekturen und Hilfreiche Tipps einfließen lassen. Wir sind schon ganz gespannt auf die finalen Ergebnisse der Teilnehmer.

Wir haben für Euch auch ein paar Eindrücke mit dem Smartphone / Kamera eingefangen eingefangen.

Unser "Fotografie-Kurs.Koeln Hund Mila" (sehr von den frischen Temperaturen genervt) war auch dabei (siehe letztes Foto)

Wir wünschen euch einen super Wochenstart und viel Spaß beim Fotografieren.

 
 

Aufgenommen mit einer Nikon D800 und dem iPhone 6s

Quicktipp Nr. 23: Die Role Play Convention 2016 in Köln

Hallo liebe Kölner, 

dieses Wochenende gibt es ein ganz tolles Event mit vielen wundervollen Motiven für eure Kameras und das neu erworbene Fotowissen!

Die Role Play Convention feiert dieses Jahr 10 jähriges Jubiläum und bietet euch viele Möglichkeiten interessante Fotos zu schießen. Hier könnt ihr im Facebookevent vielleicht auch einfach nach interessant verkleideten Personen suchen und sie ablichten. Wenn ihr auf die Convention geht, werdet ihr sehr viele verkleidete Leute treffen die sich zeigen wollen und für Fotos auch sicherlich nicht abgeneigt sind! 
Regel Nummer 1 ist hier natürlich immer Höflichkeit und Freundlichkeit! Wenn euch das Kostüm gefällt, sagt es ihnen und bittet danach erst um ein Foto. Eventuell auch in Kombination mit anderen verkleideten Personen die herumlaufen? 

Seid vorbereitet und habt vielleicht Visitenkarten dabei oder nennt den Leuten die ihr fotografiert einen Ort im Internet, wo sie die Fotos später sehen können. 

Preise:

Vorverkauf: Tagesticket: 11,50 €  
Tageskasse: Tagesticket: 15,00 € 

Oder ihr wartet einfach kostenlos vor der Tür der Convention auf die netten Leute und fragt sie dort wegen Fotos.

Habt einfach viel Spaß dort und berichtet uns, wenn ihr dort wart :) 

Euer Julian und David

 

 
 
 

Portraitkurs - Alles rund um ein Portrait

Strahlender Sonnenschein, 24 Grad und eine Menge Spaß hatten die Teilnehmer bei unserem Fotokurs "Portraitfotografie"

Am vergangenen Samstag konnten wir zusammen die einzelnen Schritte der Portraitfotografie kennen lernen. Egal ob es um die Location ging, die Pose, das Model oder die korrekte Ausleuchtung des Models, alles wurde am Samstag in unserem 4 stündigen Kurs besprochen und anhand praktischer Übungen und kleinen "Shootings" sofort umgesetzt.

Um Euch einen Eindruck zu geben, hat David für Euch ein paar Impressionen eingefangen.

Zum Schluss noch ein sehr schönes Portrait von Jessica, fotografiert von David Grigo Fotografie

 

Quicktipp Nr. 8 Plan deine Shootings

Überlege in deiner Planung von Outdoorfotos welches Licht du wann zur Verfügung hast. 
Tipp: 
1 Stunde nach Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang ist gutes Licht für Portraitshootings (Goldene Stunde). Die Sonne steht kurz über dem Horizont und ist nicht mehr so stark und leuchtet Personen schön von leicht schräg oben oder vorne aus. Mit Reflektor könnt ihr auch ein Gegenlichtfoto versuchen.

1 Stunde vor Sonnenaufgang und nach Sonnenuntergang habt ihr gutes Licht für Landschafts- oder gerade Stadtaufnahmen (Blaue Stunde) Die Sonne erleuchtet noch hinter dem Horizont die Szene und der Himmel bekommt ein sehr blaue Färbung. Die Lichter der Stadt z.B. sind jetzt schon zu sehen, aber es ist noch nicht so dunkel, dass ihr die Umgebung nicht mehr abbilden könnt.

 

Quicktipp Nr. 2 Winkel und Bildwirkung

Mach Deine Fotos mal aus anderen Winkeln, z.B. von weit unten, oder weit oben. Achte auf die Bildwirkung und baue sie in deine Bilder ein. Bilder von unten lassen z.B. Personen größer, mächtiger, bedeutender wirken. 
Kinder sehen von oben noch kleiner aus als sie schon sind. Fotografiere sie daher möglichst auf ihrer Augenhöhe oder sogar darunter und nicht von oben herab.