Tipps und Tricks um die Kölner Lichter zu fotografieren

Liebe Fotobegeisterte

das Feuerwerk der Kölner Lichter steht wieder an und ich möchte euch gerne meine Tipps und Tricks zum diesem tollen Motiv verraten. Diese Gelegenheit habt ihr immer nur einmal im Jahr und nicht jedes Jahr spielt das Wetter so gut mit! Lasst euch die Chance also nicht entgehen!

Allgemeine Tipps: 

  • Sucht euch rechtzeitig einen Platz!
  • Versucht mit eurem Stativ niemandem im Weg zu stehen.
  • Achtet darauf, dass euch niemand ins Bild laufen kann. 
  • Bildinhalt
    • Position
      • Was wollt ihr im Bild haben, was wollt ihr nicht im Bild haben? 
      • Wollt ihr nur das Feuerwerk drauf haben, oder auch einen Vordergrund?
      • Achtet auf den Vordergrund. Hier sollten keine Menschen zu dicht vor euch stehen. 
      • Schön ist es immer, wenn ein kölner Motiv auf eurem Bild zu erkennen ist, wie z.B. der Dom, die Kranhäuser oder andere Gebäude. 
    • Blickwinkel
      • Nehmt ein Weitwinkelobjektiv zwischen 15-30mm (Kleinbild) für ein Feuerwerk. um möglichst viel vom Feuerwerk mit auf dem Bild zu haben. 
      • Achtet darauf, dass ihr eure Kamera möglichst gerade ausrichtet
    • Feuerwerk selber
      • Normale Raketen explodieren in 50-100m über dem Boden je nach Flugbahn. Die Raketen eines professionellen Feuerwerks werden jedoch höher steigen. 
      • Der Rauch entsteht bei vielen Feuerwerkskörpern sehr schnell und verhindert ab dann eine klare Sicht auf die Umgebung
      • Die beste Fotos enstehen somit bei den ersten Raketen, weil hier noch keinen großen Rauchwolken über der Stadt liegen
      • Achtet ggf. noch auf den Wind, dieser kann den Rauch auf euch zu oder von euch weg wehen und den Effekt verstärken oder abmildern.

Technische Einstellungen für Feuerwerksfotografie: 

  • benutzt auf jeden Fall ein Stativ
  • Weitwinkel von ca. 16-50mm (Vollformat)
  • Lichtstärke des Objektivs ist nicht relevant
  • ISO 100-800 - den ISO-Wert solltet ihr dann von 100 erhöhen, wenn euer Bild zu dunkel ist
  • Blende 8 - hiermit lasst ihr noch genug Licht in die Kamera, aber habt auch genug Schärfe im Bild um alles erkennen zu können
  • Verschlusszeit 1-5 Sekunden. Hier müsst ihr entscheiden wie hell euer Bild sein soll und wie viele Raketen mit aufs Bild sollen. 
    • Je länger ihr belichtet, desto heller wird die Umgebung
    • Je länger ihr belichtet, desto mehr Raketen habt ihr drauf, aber ggf. ist dann keine einzelne Rakete erkennbar, sondern nur noch ein überbelichteter Bereich. Versucht dies zu vermeiden.
  • im besten Fall habt ihr einen Kabelauslöser und könnt das Feuerwerk genießen, ohne immer auf die Kamera drücken zu müssen. Hier könnt ihr auch probieren die Kamera im Bulb Modus zu betreiben. Das bedeutet, dass ihr den Auslöser so lange drückt, wie die Kamera auslösen soll. So könnt ihr spontaner auf Raketen und Ereignisse reagieren.
  • den Fokus müsst ihr manuell vorher einstellen! Die Kamera kann nicht während der kurzen Lichtblitze auf das Feuerwerk selber scharf stellen. 
    • falls ihr einen Vordergrund im Bild habt, müsst ihr darauf achten, dass dieser auch scharf ist
    • um den Fokus richtig zu setzen, geht in den Live-Modus eurer Kamera und fokussiert auf ein Gebäude oder Objekt in ca. 150m Entfernung
    • schaltet danach den Fokus auf manuell
  • schaltet den Bildstabilisator aus! Dieser kann das Bild ggf. künstlich unscharf machen.

Tipps rund um die Veranstaltung: 

  • Sucht euch rechtzeitig einen Platz! Ab 20 Uhr kommt ihr ggf. nicht mehr in den Rheinpark
  • Versucht mit eurem Stativ niemandem  im Weg zu stehen.
  • Achtet darauf, dass niemand euch ins Bild laufen kann. 
  • Der Rheinboulevard ist gesperrt! 
  • Die Hohenzollernbrücke ist gesperrt. 
  • Auf der Zoobrücke ist ein Sichtschutz aufgebaut um dort den Verkehr nicht zu beeinflussen. 
  • Das Ufer in Deutz direkt gegenüber dem Dom ist meist sehr überfüllt mit Personen. Hier habt ihr zwar eine tolle Aussicht, jedoch auch viele Leute um euch herum.
  • Je weiter ihr euch vom Feuerwerk weg bewegt umso mehr Platz werdet ihr wohl für eure Fotos haben. 

Alle folgenden Bilder wurden von mir mit den oben beschriebenen Einstellungen gemacht. 

Ich wünsche euch viel Erfolg bei euren Bildern!

David

Kölner Lichter 2016
Kölner Lichter 2016
Kölner Lichter 2016

DIE GEWINNER UNSERES KLEINEN FOTOWETTBEWERB ZUM 14. PHOTOWALK IN KÖLN

Am Donnerstag den 26. April 2018 fand wieder der monatliche Photowalk statt. Dieser 14. Photowalk fand in diesmal in der Altstadt von Köln statt! Wir haben an diesem Tag zusammen das Viertel inkl. Dom zusammen besucht und fotografiert.  Hier meine Bilder von diesem Walk. 

Bei diesem Walk gab es diesmal das Thema "Verrückte Effekte" 

Wie immer haben viele von den Teilnehmern mitgemacht und ihre Bilder in der Facebook-Veranstaltung hochgeladen. Nachdem wir alle Bilder durchgesehen haben, haben wir 3 Gewinner festlegen müssen. Wie immer war es sehr schwer eine Wertung durchzuführen, da alle Teilnehmer schöne Ergebnisse erzielt haben. Da 2 Bilder sehr ähnlich sind, haben wir uns entschieden 4 Gewinner zu bestimmen :) So ist es gerechter. 

Die Reihenfolge der Vorstellung der Bilder hat keine Aussagekraft und soll keine weitere Wertung darstellen. Es hat mich gefreut, dass ihr alle da wart und mitgemacht habt!

Hier nun die Gewinnerbilder und Künstler von unserem kleinen Wettbewerb: 

Thema "Verrückte Effekte": 

Hier das Bild von Wolfgang Dünnwald mit seiner bunten Interpretation des Doms. 

Kölner Dom in Bunt mit Süssigkeiten - Wolfgang Dünnwald

Der nächste Beitrag stammt von Wolfgang Tietzen mit seinem Bild einer Doppelbelichtung der Reiterstatue auf dem Heumarkt. 

Reiterstatue Heumarkt Doppelbelichtung - wolfgang tietzen

Da die nächsten 2 Bilder sich sehr ähneln, haben wir beide Aufnahmen mit rein genommen :) 

Monika Brozek mit ihrer Spiegelung 2er Fotografen. 

Monika Brozek - Spiegelung 2er fotografen in Köln

Barbara Harbecke mit einem ähnlichen Motiv als Spiegelung einer Person. 

Barbara Harbecke - Spiegelung einer Frau

Vielen Dank, dass ihr alle dabei wart und mitgemacht habt!

Wir sehen uns beim nächsten Photowalk im Mai wieder! 

Liebe Grüße

David

 

2 jähriges Jubiläum des Fototreffen in Köln!

Am 21.2.2018 hatten wir es geschafft! 2 Jahre kostenloses Fototreffen in Köln und über 20 Leute waren beim Jubiläum mit dabei!

Das Fototreffen habe ich damals mit Julian ins Leben gerufen um eine Plattform für Fotobegeisterte im richtigen Leben zu bieten, um sich auszutauschen, kennen zu lernen und gemeinsame Projekte zu starten! Am Anfang habe ich mir nicht träumen lassen, das wir dies so lange konstant durchhalten und das es auf so eine Begeisterung stoßen würde. Zwischenzeitlich hatten wir Treffen mit über 30 Teilnehmern aus Köln und dem Umland!

Bei den Treffen geht es um Spaß, Kölsch, Fotografie und neue Kontakte mit denen man seine Leidenschaft bis ins letzte Details bequatschen kann :) 

Vielen Dank an Linda für die Making-of-Fotos vom Event. Es werden noch ein paar hinzukommen, wenn sie fertig sind. 

Ich freue mich auf die nächsten 2 Jahre Fototreffen mit euch und viele weitere tolle Abende!

Gruß David

Bilder des 12. Photowalks - Karnevalswalk in Köln

Gestern hatten wir unseren 12. Photowalk in Köln!
Natürlich sind wir zum Karneval gegangen und haben dort den Schul- und Veedelszug fotografiert!

Einige Teilnehmer sind später noch dazu gestossen. Auch wenn das Wetter nicht so einladend war, hat es sich doch wegen der tollen Kostüme und den Ausblick auf den Dom gelohnt! :)

Die gemachten Bilder des Walks könnt ihr im Lauf dieser Woche in der Veranstaltung Karnevals-Walk von Fotografie-Kurs.Koeln finden.

Die nächste kostenlose Veranstaltung wird auch ein Jubiläum sein!
Das 24. kostenloses Fototreffen von Fotografie-Kurs.Koeln steht an! Seid dabei! Die ersten 2 Getränke gehen auf mich!

Euch einen tollen Rosenmontag!
David

Gruppenbild Karnevals Photowalk Nummer 12

DIE GEWINNER UNSERES KLEINEN FOTOWETTBEWERB ZUM 11. PHOTOWALK IN KÖLN

Am Sonntag den 07. Januar 2018 fand wieder der monatliche Photowalk statt. Dieser 11. Photowalk fand in diesmal im Agnesviertel in Köln statt. Hier sind wir eine längere Route zusammen abgelaufen, die uns an folgenden Sehenswürdigkeiten vorbeigeführt hatte: 

  • Ebertplatz
  • Kirche St. Agnes
  • Fort X
  • Lentpark 
  • Weinmuseum
  • Skulpturenpark
  • Rheinufer
  • Eigelsteintor

Am Anfang des Photowalks haben die über 50 Teilnehmer mir eine schöne Freude gemacht! Die liebe Petra hatte eine Karte mit vielen Unterschriften als Dankeschön inkl. Geldcouvert organisiert, die mir zu Beginn übergab. Ich bin allen Beteiligten sehr dankbar für die Aufmerksamkeit und freue mich, wenn ich alle in den nächsten Jahren weiterhin bei den Walks wiedersehen werde :)  

Das Thema hat sich diese Woche kurzfristig geändert, da das Thema "Licht und Schatten" leider nicht zur Wetterlage gepasst hat :) Daher wurde es am Anfang des Walks auf "Türen und Portale" geändert. 

Wie immer haben viele von den Teilnehmern mitgemacht und ihre Bilder in der Facebook-Veranstaltung hochgeladen. Nachdem wir alle Bilder durchgesehen haben, haben wir 3 Gewinner festlegen müssen. Wie immer war es sehr schwer eine Wertung durchzuführen, da alle Teilnehmer schöne Ergebnisse erzielt haben. 

Die Reihenfolge der Vorstellung der Bilder hat keine Aussagekraft und soll keine weitere Wertung darstellen. Es hat mich gefreut, dass ihr alle da wart und mitgemacht habt!

Hier nun die Gewinnerbilder und Künstler von unserem kleinen Wettbewerb: 

Angela Bosbach mit Ihrem Bild von einer geöffneten Tür.

Angela Bosbach mit ihrem Photowalk-Bild einer geöffneten Tür im Agnesviertel

Vielen Dank, dass ihr alle dabei wart und mitgemacht habt!

Wir sehen uns beim nächsten Photowalk zu Karneval wieder! Egal ob verkleidet oder nicht!

Liebe Grüße

David

 

Veranstaltungstipps für Januar und Februar 2018

📆Hier ein paar 📸Fotografie-Veranstaltungen 📸in der nächsten Zeit, die euch interessieren könnten :)

Die meisten sind kostenlos aber nicht alle. Alle sind in Köln ❤️ oder Umgebung.

Für die weiteren Details zu den Veranstaltungen bitte auf die Links klicken.

Ich hoffe ihr findet etwas Spannendes!
Wenn ich euch solche Veranstaltungstipps öfter geben soll, dann schreibt es gerne in die Kommentare.

-----------------------------
23. kostenloses Fototreffen von Fotografie-Kurs.Koeln
17.1.2018 um 19 Uhr im Herbrands
https://www.facebook.com/events/1530882790324097

-----------------------------
Street Photography Cologne Photo Race 2018 am 20.1.2018 um 12 Uhr
https://www.facebook.com/events/333535293828868/

-----------------------------
Timelaps / Langzeitbelichtung Pollerwiesen Köln am 21.1.2018 um 15 Uhr auf den Pollerwiesen
https://www.facebook.com/events/566936770322513/

-----------------------------
Meet & Greet im neuen Mietstudio am 21.1.2018 um 14 Uhr. Bitte bei Norman anmelden. 
https://www.facebook.com/photolab.cologne/

-----------------------------
Schlossleuchten 2018 an der Drachenburg in Königswinter- tolles Lichtspiel ab 26.1.-25.2.2018 jeweils Freitags, Samstags und Sonntags
https://www.facebook.com/events/144105756305191/

-----------------------------
Photostars on Stage 2018 - Live in Essen am 27.1.2018 ab 10:30 Uhr
https://www.facebook.com/events/843262249177121/

-----------------------------
Fototag LVR-Industriemuseum Tuchfabrik Mülle - am 27.1.2018 ab 13 Uhr
https://www.facebook.com/events/137893883550963/

-----------------------------
Beautys in Winter-First Edition am 28.1.2018 (TFP-Shootings im Mediapark)
https://www.facebook.com/events/391428304594211/

-----------------------------
1. Wedding Meetup Köln 2018 - Treffen der gesamten Hochzeitsbranche im Umland - 30.1.2018 ab 19 Uhr
https://www.facebook.com/events/401373220319388/

-----------------------------
Karnevals-Walk von Fotografie-Kurs.Koeln am 11.2.2018 um 14 Uhr
https://www.facebook.com/events/414119919002665/

-----------------------------
Portraitwalk am 17.2.2018 in Köln
https://www.facebook.com/events/391428304594211/

-----------------------------
Foto-Flohmarkt von Foto Köln Düsseldorf am 17.2.2018 ab 11 Uhr
https://www.facebook.com/events/1944826689111983/

-----------------------------
24. kostenloses Fototreffen von Fotografie-Kurs.Koeln am 21.2. 2018 um 19 Uhr im Herbrands
https://www.facebook.com/events/154255151992430/

-----------------------------

Gruß 
David

DIE GEWINNER UNSERES KLEINEN FOTOWETTBEWERB ZUM 10. PHOTOWALK IN KÖLN

Am Sonntag den 17. Dezember 2017 fand wieder unser monatlicher Photowalk statt. Dieser 10. Photowalk fand in diesmal auf dem Weihnachtsmarkt am Alter Markt und Heumarkt statt. Die bunten Lichter, die tolle Deko und die schöne, weihnachtliche Stimmung wollten wir uns nicht entgehen lassen. Das Thema des Wettbewerbs war dieses mal: Weihnachten. 

Wie immer haben viele von den Teilnehmern mitgemacht und ihre Bilder in der Facebook-Veranstaltung hochgeladen. Nachdem wir alle Bilder durchgesehen haben, haben wir 3 Gewinner festlegen müssen. Wie immer war es sehr schwer eine Wertung durchzuführen, da alle Teilnehmer schöne Ergebnisse erzielt haben. 

Die Reihenfolge der Vorstellung der Bilder hat keine Aussagekraft und soll keine weitere Wertung darstellen. Es hat mich gefreut, dass ihr alle da wart und mitgemacht habt!

Hier nun die Gewinnerbilder und Künstler von unserem kleinen Wettbewerb: 

Sabine Effgen mit ihrem Weihnachts Postamt Bild. 

Moritz Löst mit seinem weihnachtlichem Bild von der Statue auf dem Heumarkt

Angela Bosbach mit ihrer Sicht des Doms vom weihnachtlichen Alter Markt

 

Vielen Dank, dass ihr alle dabei wart und mitgemacht habt! Ich hoffe der Glühwein hat geschmeckt! :) Wir sehen uns schon bald zum 11. Photowalk wieder. Diesmal geht es ins Agnesviertel mit dem Thema Licht und Schatten. 

Liebe Grüße

David

Endrücke vom 10. Photowalk in Köln - Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Das Jahr geht zu Ende und haben es mit einem Photowalk auf dem Weihnachtsmarkt gebührlich ausklingen lassen. 

Am 17.12.2018 fand dieser Walk mit ca. 20 Teilnehmern bei trockenem und weihnachtsmarktwürdigem Wetter statt. 

Gruppenbild vor dem Heinzel Weihnachtsmarkt am Alter Markt 2017

Gruppenbild vor dem Heinzel Weihnachtsmarkt am Alter Markt 2017

Zusammen haben wir uns 2 Stunden Zeit gelassen um über den Weihnachtsmarkt zu schlendern und Fotos von den bunten Lichtern, der Deko, den Menschen und der tollen Stimmung zu machen, die wir dort vorfanden. 

Einige dutzend oder auch hunderte Bilder später trafen wir uns wieder zusammen um zu essen, Glühwein zu trinken und um gemeinsam das Jahr ausklingen zu lassen. Im Folgenden möchte ich euch ein paar von meinen Bildern vom Heinzel Weihnachtsmarkt am Altermarkt und Heumarkt zeigen. 

Liebe Grüße

David

Nächste kostenlose Events

Bilder vom 9. Photowalk in Köln - Kirmes und Feuerwerk Deutz

Leute, der Photowalk gestern war großartig! Vielen Dank für eure zahlreiche Beteiligung! Ich bin immer noch total überwältigt!
Hier das Gruppenbild und einige Eindrücke vom 9. Photowalk von Fotografie-Kurs.Koeln mit dem Motto Citylights.

Einige Bilder des Walk sind bereits von den Teilnehmern in der Veranstaltung hochgeladen worden und der Wettbewerb der besten 3 Fotos wird sicherlich sehr spannend werden! Der kleine freundschaftliche Wettbewerb läuft bis nächsten Freitag Nacht. Die Gewinner werden auf Facebook, Instagram und der Webseite mit ihren Bildern vorgestellt.

Der 10. Walk im Dezember wird die nächsten Tage veröffentlicht. Wir werden zusammen auf den Weihnachtsmarkt gehen und diesen fotografieren oder einfach nur ein/zwei Glühwein zusammen trinken :)

Ich freue mich auf eure Ergebnisse! 
Das nächste Fototreffen steht ja auch schon fest und findet in 2 Wochen statt. 21. kostenloses Fototreffen - org von Fotografie-Kurs.Koeln.

Gruß
David

Photowalk Köln Nachtfotografie Deutz Kirmes 2017
Köln Feuerwerk Kirmes Herbstfest Herbstkirmes Deutz 2017
Köln Deutz Kirmes Kranhäuser Deutzer Werft Nachtfotografie

DIE GEWINNER UNSERES KLEINEN GEWINNSPIEL ZUM 8. PHOTOWALK STEHEN FEST

Am Sonntag den 15. Oktober 2017 fand wieder unser monatlicher Photowalk statt. Dieser 8. Photowalk fand in Köln-Mühlheim statt. Den Ort und das Thema konnten die Teilnehmer vorher in einer Umfragen in unserem öffentlichen Facebookforum bestimmen.  Das Thema des Wettbewerbs war dieses mal: Schwarz/Weiss

Wie immer haben viele von den Teilnehmern mitgemacht und ihre Bilder in der Facebook-Veranstaltung hochgeladen. Nachdem wir alle Bilder durchgesehen haben, haben wir 3 Gewinner festlegen müssen, auch wenn es uns sehr schwer fiel. 

Die Reihenfolge der Vorstellung der Bilder hat keine Aussagekraft und soll keine weitere Wertung darstellen. Es hat uns gefreut, dass ihr alle da wart und mitgemacht habt!

Hier nun die Gewinnerbilder und Künstler von unserem kleinen Wettbewerb: 

Angela Bosbach mit ihrem Bild vom Dom und der Brücke zum Jugendpark. 

Angela Bosbach Photowalk Gewinnerin Köln

Tanja Ciccotto-Börsch mit ihrem ungewöhnlichen Bild eines abgerissenen Plakat

Tanja Ciccotto-Börsch Photowalk Gewinnerin Köln

Alex Krabes mit seinem Bild der Kabelstraße. 

Alex Krabes Photowalk Gewinner Köln

Es hat uns sehr gefreut, dass ihr alle dabei wart und hoffen, dass wir uns beim nächsten Walk wiedersehen werden! Der Termin für den nächsten Walk steht bereits fest! Es ist der 3. November und es wird ein Nachtwalk auf dem wir auch die Kirmes besuchen werden, sowie ggf. das Feuerwerk der Kirmes einfangen können. 

Gruß David

Vielen Dank an  Linda Duschek  für das Gruppenbild. 

Vielen Dank an Linda Duschek für das Gruppenbild.